Gemeinschaftspraxis

Dr. med. Otto Schadt

Helmar Ondrouschek

Dr. med. Astrid Schadt

 

           - Fachärzte für Allgemeinmedizin -

 

Helmar Ondrouschek

  • slide

 

Helmar Ondrouschek

Beruflicher Werdegang:

  • 1991 Abitur in Pocking
  • 1992 Studium der Humanmedizin in Regensburg
  • Nach dem Physikum Wechsel an die Julius-Maximilians-Universität in Würzburg
  • 2001 Approbation
  • Ab 2002 Stabsarzt und Oberstabsarzt bei der Bundeswehr am Bundeswehrkrankenhaus in Amberg
  • Leiter der Sanitätsstaffel und Standortarzt in Waldstadt/Kirchham und Freyung
  • Auslandseinsätze im Kosovo und in Afghanistan, während dieser Zeit auch Notarzteinsätze und der Erwerb der Fachkunde Rettungsmedizin
  • 2005 Anerkennung zum Facharzt für Allgemeinmedizin in Hannover
  • Anfang 2008, nach dem Ausscheiden aus der Bundeswehr, Übernahme der Allgemeinarztpraxis von Dr. Sommer in Pocking
  • Mitte 2008 Gründung einer Gemeinschaftspraxis mit Dr. Schadt

Ehrenamtliche Tätigkeiten:

  • Gründungsmitglied und zweiter Vorstand des Hausärztevereines Südostbayern e.V.
  • Gründungsmitglied und zweiter Vorstand des Ärzteverbundes Pocking e.V.
  • Jeweils mit der Sonderzuständigkeit für ärztliche Weiterbildung

 

Zusätzliche Qualifikationen:

Berechtigung für die Durchführung der Gelbfieberimpfung

Qualifikation zur Leitung hausärztlicher Qualitätszirkel und Pharmakoqualitätszirkel im Rahmen der strukturierten hausärztlichen Fortbildung